Viel Interesse am Septemberfest

Gambia

Drei gut besuchte Veranstaltungen - Folklorefest, Länderabend aus Gambia und Abschlussgottesdienst machten das diesjährige Septemberfest zu einem vollen Erfolg.Den Auftakt des jährlichen Festes bildete das „Folklorefest“ am 8. September.

 

Die  Besucher erwartete ein abwechslungsreiches, interessantes und fröhliches Bühnenprogramm mit Tanzaufführungen, Musik und besonderen kulinarischen Spezialitäten der teilnehmenden Volksgruppen. Dank guten Wetters kamen viele Menschen und verweilten bis in die Nacht auf dem Hof und im Evangelischen Gemeindezentrum. 

Septemberfest2018

Weiter ging es am 14. September mit dem Länderabend. Die Gruppe aus Gambia gewährte interessante und unterhaltsame Einblicke in die Kultur und Geschichte des westafrikanischen Landes. Höhepunkte des Programms rhythmische Musik- und Tanzdarbietungen, sowie eine Modenschau in westafrikanischer Tracht, an der auch die Besucherinnen teilnehmen konnten, die bereit waren, sich afrikanisch einkleiden zu lassen. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl mit Kostproben aus der gambischen Küche reichlich gesorgt.

Gambia2

Zum Abschluss fand wie in jedem Jahr der Gottesdienst für Frieden und Versöhnung zwischen den Völkern r in der Alten Kirche am Main. Am Gottesdienst waren viele Gruppen beteiligt, die auch beim Folklorefest dabei waren. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok