Tauffest bei strahlendem Sonnenschein 

17 Täuflinge mit Mainwasser getauft

Am 25. August fand auf der Mainwiese unterhalb der Alten Kirche am Main ein großer Taufgottesdienst statt. 17 Täuflinge von 8 Wochen bis 20 Jahre wurden an vier Taufstationen von Pfarrerin Ines Fetzer, Pfarrer Jost Häfner, Pfarrerin Johanna Ruppert und Pfarrerin Kirsten Schulmeyer getauft.

Das Wasser für die Taufen wurde vom Main geholt. Unter Anleitung von Philipp Lemhöfer (Leiter des Evang. Jugendzentrums) wurde von den Gottesdienstbesuchern Röhren zusammengesetzt, die das Wasser bis in die Taufkannen leiteten. Musikalisch wurde der Gottesdienst vom Evangelischen Posaunenchor Bergen-Enkheim gestaltet. Nach dem Gottesdienst wurde gemeinsam bei Kaffee und Kuchen gefeiert. Veranstaltet wurde das Fest von den evangelischen Gemeinden in Maintal, Schöneck, Buchen, Niederdorfelden, Gronau und Bergen-Enkheim.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok