Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern

Ostermontag

In der Zeit von Gründonnerstag bis Ostermontag finden verschiedene Gottesdienste in der Alten Kirche am Main statt:

Zur Erinnerung an das letzte Mahl, das Jesus mit seinen Jüngern feierte, findet ein Abendgottesdienst am Gründonnerstag (18. April) um 19.00 Uhr statt, in dem das Abendmahl als "richtige" Mahlzeit im Altarraum gefeiert wird. Pfarrer Sckell wird diesen Gottesdienst halten.

Am Karfreitag (19. April) findet um 10.00 Uhr ein Abendmahlgottesdienst mit Pfarrer Schell statt. Um 15.00 Uhr gibt es eine Andacht zur Todesstunde Jesu. In dieser Andacht wird die Passionsgeschichte vorgelesen und mit musikalischen und meditativen Elementen gerahmt. Diese Andacht hält Pfarrer Dr. Streck. 

Am Ostersonntag (21. April) laden wir um 5.30 Uhr zur Feier der Osternacht ein. Der Gottesdienst beginnt in der dunklen Kirche. Das Licht der Auferstehung wird durch Kerzen ausgebreitet. Im Anschluss an den Gottesdienst wird gemeinsam gefrühstückt. Pfarrer Dr. Streck leitet den Gottesdienst, der Manchmal-Chor singt.
Um 10.00 Uhr findet ein feierlicher Ostergottesdienst mit Abendmahl statt. Pfarrerin Fetzer hält den Gottesdienst.

Am Ostermontag (22. April) ist um 10.00 Uhr Familiengottesdienst mit Pfarrerin Fetzer. Der Evangelische Kindergarten gestaltet den Gottesdienst mit. Es geht unter anderem um die Frage "Können Raupen fliegen?"

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok