Monochrom „ Licht und Schatten“ 

Ausstellung der Fotokurse der Evang. Hobbytek

Ausstellung Photokurs

Die diesjähre Sommerkirche beginnt  mit einer Ausstellung der Fotokurse unter der Leitung von Herbert Oberheim und wurde am 10. Mai eröffnet.

Die beiden Fotogruppen haben sich zu ihrer Ausstellung mit der abstrakten Darstellungsform der klassischen Fotografie beschäftigt. Das Thema Licht und Schatten in Schwarzweiß ist perfekt geeignet um Inhalte, Formen und vor allem Licht akzentuiert in Szene zu setzen. Keine Farbe lenkt den Betrachter ab und der Blick richtet sich nur auf das, was abgebildet ist. Monochrom ist aktueller denn je und erlebt in der Werbung und in der künstlerischen Fotografie eine Renaissance.

SK Oberheim

Die Fotoseminare bestehen schon seit 1997. Sie finden jeweils im Frühjahr und Herbst statt. Während der Theoriestunden wird fotografisches Wissen und vor allem Bildgestaltung vermittelt. Schwerpunkte sind jedoch die aktiven Workshops in der näheren Umgebung. Hier werden in der Praxis die verschieden Themen mit der Kamera erarbeitet. Die Ausstellung ist nach dem Himmelfahrtstag an allen Sonntagen im Mai jeweils 15 bis 17 Uhr sowie nach den Gottesdiensten geöffnet.